Menu
A+ A A-

Vortrag "Arbeitszeit und ihre Auswirkung auf die psychische Belastung"

Der diesjährige Kongress "Forum Prävention" steht unter dem Schwerpunkt "Arbeitszeit und die Auswirkungen auf Sicherheit und Gesundheit". Mag. Veronika Jakl hielt in der Wiener Hofburg am Mittwoch, 20.5.2015 einen Vortrag: "Arbeitszeit und ihre Auswirkung auf die psychische Belastung".

Im Rahmen der Arbeitsgruppe Bau werden die Bedingungen unter denen BauarbeiterInnen, BauleiterInnen und Poliere arbeiten genauer unter die Lupe genommen. 

Niemand wird heutzutage mehr abstreiten, dass Schicht- oder Nachtarbeit auf Dauer gesundheitsgefährdend und leistungseinschränkend ist. Dennoch ärgern uns über Zugverspätungen aufgrund von Gleisarbeiten oder Staus am Weg zur Arbeit wegen einer Autobahnsanierung. Es gibt viele gesundheitsgefährende Arbeitszeitmodelle, die in der Baubranche zum Alltag gehören.

Bei einigen Rahmenbedingungen bräuchte es einen Kulturwandel um die Gegebenheiten nicht als unveränderlich hinzunehmen. Bei dem Vortrag ging die Arbeitspsychologin Jakl auf die Rahmenbedingungen und die Veränderungsmöglichkeiten ein.

 

Genauere Informationen finden Sie auf der Homepage des Kongresses

Offizielle Fotos vom Messestand  

Foto-Album auf unserer Facebook-Seite

Veronika Jakl

Meine Ausbildungen:

  • * Zertifizierte Arbeits- und Organisationspsychologin
  • * Personalpsychologin
  • * Trainerin in der Erwachsenenbildung
  • * Zertifiziert als LEGO(R) SERIOUS PLAY(R) Facilitator

Leave a comment

back to top